Vom Lehrling – zum Meister – zur Uni

Karriere in einer Branche mit Zukunft!

Für viele Absolventen der Pflichtschule stellt sich die Frage: Welcher Lehrberuf ist für mich der richtige? Wo habe ich eine Zukunft? Die Antwort ist dabei meistens: KFZ-Mechaniker oder Friseur.

Ich möchte Ihnen – als Landesinnungsmeister – die Möglichkeit des Denkmal-, Fassaden-und Gebäudereinigers vorstellen. Eine Branche mit Zukunft. Wir brauchen junge Leute mit Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent.

Unser Motto lautet: Ein abwechslungsreicher und interessanter Job mit sicheren Berufsaussichten. Dabei stehen alle Möglichkeiten auf der Karriereleiter offen. Vom Lehrling zum Meister oder auch bis hin zum Uni-Abschluss!

Falls noch Fragen offen sind, rufen Sie uns im Innungsbüro an und informieren Sie sich.
Telefon: 02742 / 851 19172, eMail: holz.chemie@wknoe.at

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
Franz J. Astleithner

Die Voraussetzungen für die Lehre als Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger sind:
  • Pflichtschulabschluss
  • Gute körperliche Verfassung
  • Hygiene- und Umweltbewusstsein
  • Organisationstalent

Die Ausbildung zum Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger dauert 2,5 Jahre im Betrieb, davon sind zweimal 10 Wochen und einmal 5 Wochen pro Jahr Unterricht im Rahmen eines Internatsaufenthaltes in der Landesberufsschule Lilienfeld zu absolvieren.

In der Lehrzeit erfährt man den richtigen Umgang mit Reinigungsmaterialien, Maschinen und Geräten für die Reinigung von Fassaden und Denkmälern, Krankenhäusern, Büros, Industriebetrieben, Flughäfen, Verkehrsflächen, etc.

Aktuelle und übersichtliche Informationen zu den Berufen unserer Branche finden Sie auf folgenden Seiten:

Bildungs- und Berufsinformationen der Wirtschaftskammer NÖ:
http://www.wko.at/service/bildung-lehre/start.html
www.lehre-respekt.at

Berufsinformationscomputer:
www.bic.at

Förderungen für Lehrbetriebe und Lehrlinge:
www.lehre-foerdern.at

Allgemeine Berufsinformationen zu den Berufen unserer Branche:
www.wko.at/branchen/gewerbe-handwerk/chemische-gewerbe-denkmal-fassade-gebaeudereiniger/start.html

Infos

zur Lehrlingsausbildung erhalten Sie in der Abteilung Bildung, Lehrlingsstelle Gewerbe, Handwerk, Dienstleistung

Wirtschaftskammer-Platz 1
3100 St. Pölten
Tel.: 02742/851-17610
F: 02742/851-17619
eMail: lehrlingsstelle.gewerbe@wknoe.at
Internet: www.wko.at/noe/bildung

Infos zum Download

Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte auf "Mehr Informationen", um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr InformationenAkzeptieren